Museum für Jung und Alt

Von Grunbach hinaus in die Welt und zurück, so war der Weg Ernst Heinkels (1888-1958), der in Grunbach geboren und beigesetzt wurde.

 

Das Museum zeigt neben den Erfindungen sowohl die private wie die öffentliche Geschichte des Flugzeugkonstrukteurs und Pioniers der Luftfahrt.
In gleicher Weise, wissenschaftlich untermauert und ohne Legenden, wird auch seine Rolle als regimenaher 

Wehrwirtschaftsführer im Dritten Reich beleuchtet.

Das Museum versteht sich u.a. als Sammelstelle für alle wissenschaftlichen Veröffentlichungen zum Thema Heinkel.

© Museumsverein Remshalden 2018 

webmaster@museumsvereinremshalden.de
 

Museum Remshalden

Grunbach, Schillerstr. 48

Museumsverein Remshalden e.V.
Stuttgarter Str. 28
73630 Remshalden